Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren

   
    mamsell

    - mehr Freunde

http://myblog.de/mimo89

Gratis bloggen bei
myblog.de





I love Chicago <3

Chicago war soooooooooooooo toll!!!!! Da braucht man kein New York :D Aber fangen wir mal von vorne an:

Samstag morgen, 6:00h Wecker klingelt. Aufgestanden, fertig gemacht, 6:15h losgefahren. Handy vergessen. Wieder zurück gefahren, Handy geholt, wieder los. An der Tanke vorbei, mitm Zapfhahn gekämpft, weiter zu Jessy. Dort war ich dann um 7. Dann sind wir zu Christina. Unterwegs Stau aufm Highway -.-' Bei Christina angerufen, dass wir ein bisschen später kommen. Wäre nit so schlimm, es wäre noch keiner da (und da wars schon halb 8, da wollten wir schon alle bei Christina sein). Naja, 20 vor 8 waren wir dann bei Christina. Alle waren da, außer Corinna....um viertel vor 8 ruft Corinna an: sie hat verschlafen und ist grad erst aufgestanden, sie wäre in 20 Minuten da. Ok... Unser Zug sollte um 8:49 fahren und wir brauchen ca. 40 Minuten. Beeilen wir uns halt. Nach 20 Minuten war Corinna immer noch nicht da. Gut, dann haben wir angefangen, an nem Alternativplan zu überlegen. Als Corinna dann um halb 9 endlich kam, hatten wir aber immer noch keine Idee, was wir machen können. Aber Christinas Gastmutter meinte, sie kennt noch nen andren Ort, von wo aus die Züge regelmäßiger fahren, als von dem, den wir eigentlich geplant hatten. Wir sind dann nach Fox Lake, IL gefahren und haben um 10:45h den Zug nach Chicago genommen. Und dafür bin ich um 6 Uhr aufgestanden -.-' Wie dem auch sei, die Fahrt war  lustig und hat Roundtrip nur 5$ gekostet :D

In Chicago angekommen, sind wir erst mal Richtung Sears Tower gegangen. Auf der Brücke übern Chicago River wollten wir dann ein Foto von uns allen machen und es haben sich tatsächlich Deutsche (!!!) gefunden, die das für uns gemacht haben >.< Danach sind wir dann in den Sears Tower. Der Aufzug war grausam, aber die Aussicht vom 103. Stock war einfach nur atemberaubend!! Nachm Sears Tower sind wir dann was essen gegangen... McDonald's >.< *hust* nunja, anschließend gings weiter zur Michigan Avenue und zum Millenium Park. Dort hatten wir dann auch mit der "Bohne" unsren Spaß *gg* Danach gings dann wieder zurück zum Bahnhof und um halb 7 2 Stunden Zugfahrt wieder zurück nach Fox Lake. Aufm Heimweg sind wir noch bei Culver's vorbei...(kein Wunder, dass ich hier fett werde -.-') und anschließend endlich nach Hause!! Ich war sooo froh, als ich zu Hause war, aber zu aufgedreht, um gleich zu schlafen. Deshalb hab ich noch Bilder hochgeladen und um halb 2 erst mein Licht ausgemacht. Und Sonntag war ich um halb 8 schon wieder wach >.< Mittags war ich dann mit Becky und den Jungs auf ner Pumpkin-Farm *gg*

Nächstes Mal gehn wir nach Chicago, um Wicked zu sehn :D Das wird bestimmt toll *froiZ*

14.10.08 21:56
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


anja (15.10.08 01:00)
wow, klingt toll =) und vorallem der wicked-plan dann!!!
bin heut abend net da...aber wir reden bestimmt bald mal!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung